Schießübungen - Ghost Recon Advanced Warfighter 2 Demo - Schießübungen - Ghost Recon Advanced Warfighter 2 Demo

Leserbeitrag
4

(Dominik) GRAW! Was klingt wie der Brunftsschrei eines ausgehungerten Bären, ist in Wirklichkeit die Abkürzung für einen der erfolgreichsten Taktik-Shooter-Reihen. Bevor Euch der neue Teil auf der Xbox 360 mitten ins Kriegsgeschehen beordert, könnt Ihr schon einmal eine Geländeübung in Mexiko absolvieren.

Schießübungen -  Ghost Recon Advanced Warfighter 2 Demo -  Schießübungen - Ghost Recon Advanced Warfighter 2 Demo

Dort gibt es zwar keine Bären, aber jede Menge Terroristen. Das nächste Kapitel der Geschichte um die Ghost-Einheit fügt sich nahtlos an Ghost Recon Advanced Warfighter an. Ihr müsst einen Bürgerkrieg bereinigen, der droht, auf die USA überzugreifen.

Wie schon im letzten Teil, so ist dieses Mal Euer bester Freund das Cross-Com, das Euch ständig mit Informationen versorgt. Neu sind dagegen diverse Grafikeffekte der neuesten Generation, inklusive plastischen Raucheffekten. Durch ein dynamisches Zeit- und Wettersystem robbt Ihr jetzt auch schon mal von der Nacht in den Morgengrauen. Live-Settings wiederum beleben die Kriegsschauplätze mit Details wie lebenden Tauben. Ebenfalls neu ist die Vollbild-Option für die Drohne und die neue Einheit des Sanitäters.

In der Demo könnt Ihr eine kleinere Mission in den Bergen rund um die Grenzstadt Juarez durchspielen. Ihr kommandiert einen Einsatztrupp von vier Männern und müsst vom neuen Snipergewehr Gebrauch machen. Ihr könnt das etwas über 600 MB große Probe-Häppchen über den Xbox Live Marktplatz runterladen, sofern Ihr ein Gold-Mitglied seid. Und wenn Ihr Euch Appetit auf mehr geholt habt, müsst Ihr nicht mehr lange warten. Ghost Recon Advanced Warfighter 2 erscheint bereits im März für Xbox 360, PSP und PC. Die PS3 Version folgt im Juli.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz