Straßenreinigung - Crackdown Demo über Xbox Live erhältlich

Leserbeitrag
7

(Dominik) Nachdem die Testversion des neuen Actionkrachers für die Xbox 360 verschoben wurde, ist es jetzt endlich soweit. Bald könnt Ihr allein oder mit ein paar Freunden losziehen und die Straßen von Pacific City von Kriminalität befreien.

Straßenreinigung - Crackdown Demo über Xbox Live erhältlich

Die Welt von “Crackdown” ist am Ende. Die Polizei ist hilflos angesichts der bösartigen Jugendgangs, welche die Straßen aller großen Städte überschwemmen und wahrscheinlich sämtlich Fans von Killerspielen sind. Verzweifelt schließt sich weltweit die Polizei zur Agency zusammen und fängt an genetische Super-Polizisten zu züchten, um der Situation Herr zu werden. Ihr seid diese Polizisten und Eure Aufgabe lautet, Recht und Ordnung wiederherzustellen.

Dabei sind Eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Laut Entwickler Real Time Worlds wird Pacific City die bisher realistischste urbane Umgebung sein, die man je in einem Spiel gesehen hat. Fast alles kann von Euch benutzt werden, um Euer Ziel zu erreichen. Außerdem gibt es viele Wege zu Euren Zielen. Wollt ihr über die Häuser springen, durch die Straßen laufen oder durch die Kanalisation schleichen? Die Entscheidung liegt bei Euch.

In der mit 1,24 GByte nicht gerade kleinen Demo könnt Ihr “Crackdown” sowohl im Singleplayer als auch im Ko-Op-Modus antesten. Gold-Mitglieder von Xbox Live können sie ab sofort nur vom amerikanischen Marktplatz downloaden, Silber-Mitglieder müssen sich noch eine Woche länger gedulden. Die Vollversion erscheint schließlich am 23. Februar exklusiv für Xbox 360. Allerdings nicht in Deutschland, da die USK dem Spiel die Kennzeichnung verweigert hat.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz