Tragischer Tod - XBox-Verbot führt zu Selbstmord

Leserbeitrag

In Kanada wurde die Leiche eines 15jährigen Jungen gefunden.
Die Todesursache soll ein Sprung vom Baum sein…und der Grund warum der Junge dies getan hat, war der Verbot seines Vaters. Er soll nämlich seinem Sohn verboten haben, XBox 360 zu spielen. Vor 3 Wochen ist der Junge verschwunden und nun wurde er wieder gefunden.

Weitere Themen: Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz