Xbox 360 - Definitiv kein Blu-Ray-Laufwerk

Leserbeitrag
18

Gestern gab es eine News über ein externes Blu-Ray-Laufwerk für die Xbox ( Link).
Anscheinend hat sich der CEO von Microsoft Steve Ballmer versprochen und etwas darüber gesagt, doch von offzieller Seite kam nach einer Anfrage nichts. So wurde es als Gerücht abgetan und gewartet, bis etwas Offizielles von Microsoft zu diesem Thema käme.

Und genau dieses geschah heute, denn Microsofts Produkt-Manager für Deutschland Boris Schneider-Johne gab heute über seinen Twitter-Account Folgendes bekannt:

Steve Ballmer sollte keine Xbox-Fragen in Interviews beantworten. Das Xbox-Team weiß defiinitiv von keinem Blu-Ray-Zubehör für XBOX360.

Hinzu kommt noch, dass sich vor wenigen Stunden auch Major Nelsen zu Wort meldete. Der meinte, dass sich Steve Ballmer auf das Blu-Ray-Laufwerk für den PC bezogen hatte.

Was wohl alle gestern schon vermutet hatten, hat sich jetzt bestätigt. Microsoft wird weiterhin keine Blu-Ray-Filme von ihrem Konkurrenten Sony abspielen können, sondern auf die DVD setzten.

Wie lange sich diese Technik noch bewähren wird, werden wir sehen. Vielleicht kommt ja ein Blu-Ray-Laufwerk in die neue Xbox? Spekulieren darf man ja…

Weitere Themen: Xbox 360, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz