Xbox 360 - Guilty Gear Erfinder über Vorteile

Leserbeitrag
2

Daisuke Ishiwatari, Erfinder von der Guilty Gear Reihe, sprach sich in einem gestrigen Interview über die Wahl, der Xbox 360 als bevorzugte Entwicklerplattform aus.

Ihm nach sei es für ein mittelgroßes Entwicklerhaus, nur von Vorteil für eine leicht zu meisternde Konsole, Spiele zu entwickeln. Die Aufmerksamkeit, welche man benötige, hervorragende Software für die PS3 zu entwickeln, kann man so ganz für den Feinschliff des Spielerlebnisses verwenden.

Zudem kommt das die aktuelle Entwicklung, Guilty Gear 2 Overture, eher auf Netzwerkkämpfe ausgelegt ist und man somit nur von der ausgezeichneten Onlinestruktur von Xbox Live, profitieren kann.

Der Release von Guilty Gear 2 Overture steht noch nicht fest, doch kann man nach neusten Prognosen, nicht vor Mitte 2009 damit rechnen.

Weitere Themen: Xbox 360, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz