Xbox 360 Update - Patch behebt Sound-Bug

Leserbeitrag

Das New Xbox Experience-Update brachte nicht nur Verbesserungen und neue Features mit sich, sondern auch Bugs. So mussten einige wenige Spieler ihre Games ohne Sound spielen, da scheinbar ein Fehler dazu führte, dass einige Fernseher über HDMI keinen Ton mehr von sich gaben. Vermutlich hatte dies etwas mit dem HDMI-Standard und dem Kopierschutzverfahren HDCP zu tun. Dadurch konnten Fernseher und Konsole nicht mehr fehlerfrei miteinander kommunizieren.

Damit ist jetzt Schluß, denn wie Microsoft bestätigt hat, wird heute um 11 Uhr deutscher Zeit ein neues Dashboard-Update erscheinen, das hauptsächlich diesen Sound-Bug beheben wird. Damit sollten die betroffenen Spieler nun endlich problemlos eine Sound-Ausgabe über HDMI bekommen. Bisher gab es nur einige inoffizielle Lösungsvorschläge, die vorsahen, dass man bei jedem Start der Xbox 360 die Festplatte abnahm.

Weitere Themen: Xbox 360, Update, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz