Xbox 360 - Wir haben die besseren First-Party Titel

Maurice Urban
26

Im Kampf der Konsolenhersteller kommen auch immer wieder die Exklusivtitel als Thema auf. Dennis Durkin ist sich zumindest sicher, dass man auf der Xbox 360 die besseren First-Party Titel hat.

Xbox 360 - Wir haben die besseren First-Party Titel

Der Xbox Chief Financial Officer gab seine Ansicht nun in einem Interview mit Industrygamers bekannt. Neben alten Franchises wie Halo, seien auch neue Marken sehr erfolgreich. Durkin sagt so:

“Ich denke unsere First-Party Performance war bisher in Bezug auf Qualität und verkaufte Einheiten der unserer Konkurrenz überlegen. Sicherlich denken wir, dass First-Party ein wichtiges Tool ist und man kann den Erfolg von Spielen wie Forza, welches konsequent in einem bestimmten Abstand herauskam und mehrere Millionen Einheiten verkaufte, nicht abstreiten. Man kann den Erfolg von Fable nicht abstreiten, welches ebenfalls jeweils 2-3 Millionen Einheiten absetzt. Und jetzt sind es neue Titel wie Kinect Sports, die erscheinen und über 3 Millionen Verkäufe erzielen. Also bauen wir nicht nur auf bereits bestehenden IPs auf, sondern bilden auch neue IPs in neuen bereichen.”

Ziel sei es so, in Zukunft solche neuen Spielerlebnisse zu erstellen und letztendlich zu Geld zu machen.

Weitere Themen: Xbox 360, Xbox 360 Controller Treiber, Xbox Store, Xbox Live

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz