Asus ZenBook Flip S: Preis, Release, technische Daten und Bilder - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Asus hat mit dem ZenBook Flip S (UX370) das laut eigenen Angaben weltweit dünnste Convertible-Laptop vorgestellt. An der Performance und Ausstattung wurde hingegen nicht gespart. Wir haben alle technischen Daten, den Preis und Marktstart zusammengefasst.

Asus ZenBook Flip S: Viel Leistung und Laufzeit trotz dünner Bauform

Asus-ZenBook-Flip-S-UX370-01

Das Asus ZenBook Flip S ist nicht einfach nur extrem dünn mit 10,9 mm, sondern mit 1.100 Gramm auch sehr leicht. Asus hat es mittlerweile geschafft, 80 Prozent der Front mit dem Display zu füllen, was trotz der dünnen Bauform zu schmalen Rändern führt. Erfreulich ist ebenfalls die Wahl der leistungsstarken Prozessoren. Im ZenBook Flip S arbeiten vollwertige Intel-Chips mit dem Core i7-7500U und Core i5-7200U. Dazu gibt es maximal 16 GB RAM und 1 TB große SSDs. Die Leistung unter Windows 10 dürfte also passen.

Asus gibt eine Laufzeit von maximal 11,5 Stunden an. Der 39-Wh-Akku unterstützt eine Schnellladetechnologie, die den Energiespeicher in 49 Minuten auf 60 Prozent bringt. Wie lange die komplette Aufladung dauert, gibt Asus nicht an. Es sind zwei USB-Typ-C-Anschlüsse mit USB 3.1, WLAN-ac und Bluetooth 4.1 vorhanden.

4K-Display und Fingerabdruckscanner

Asus-ZenBook-Flip-S-UX370-03

Asus bietet das ZenBook Flip S aber nicht nur mit unterschiedlichen Prozessoren an, sondern auch in zwei Auflösungen. Das 13,3-Zoll-Panel löst wahlweise mit 1.920 x 1.080 oder 3.840 x 2.160 Pixeln auf. Es handelt sich um ein 360-Grad-Display, das bei Bedarf komplett umgeklappt und so als Tablet verwendet werden kann. Dieses Mal wird sogar ein Stylus unterstützt, wodurch handschriftliche Eingaben kein Problem mehr sind. Damit greift Asus Microsofts Surface Laptop und Surface Pro (2017) an.

1.118
Surface Laptop: Die Entwicklung des perfekten Notebooks

Eine IR-Kamera über dem Display für Windows Hello gibt es nicht, dafür einen Fingerabdruckscanner an der Seite des Ultrabooks. Ähnlich wie bei modernen Smartphones kann man sich so direkt in Windows 10 einloggen. Gespart wurde bei der Webcam, denn diese löst nur mit VGA auf. So eine Kamera hat in einem Premium-Produkt eigentlich nichts mehr zu suchen.

Bildergalerie Asus ZenBook Flip S (UX370)

Asus ZenBook Flip S (UX370): Preis und Marktstart

Wie bei Asus üblich erscheint das ZenBook Flip S erst in einigen Monaten. Der Marktstart ist für September vorgesehen, der Preis liegt bei ab 1.099 US-Dollar. Einen Preis für Deutschland hat Asus bisher noch nicht verraten.

Beschreibung von