Ivy Bridge: HP EliteBook 8470p im Test

Matthias Schleif
3

Zu den bereits gestern gelisteten Notebookmodellen, die die ersten mit Ivy Bridge CPUs bestückten sein werden, gesellen sich im Ausland bereits weitere Systeme hinzu. Das HP EliteBook 8470p mit seiner i7-CPU kommt beispielsweise wohl zuerst in den USA in den Handel, kein Wunder also, dass dies dort schon getestet werden konnte.

Ivy Bridge: HP EliteBook 8470p im Test

Die Elitebooks von HP sind soetwas wie eine gehobene Consumerklasse, was eine Preisgestaltung um 1000 Euro bedeutet. Für ihre Größe und Ausstattung sind sie auch recht schlank und leicht, auch wenn man kein Ultrabook damit verwechseln kann. Das Modell 8470p, das laptopreviews.com sich vorgenommen hat, wiegt 2,4 Kilogramm auf 14 Zoll und ist eben nicht superflach, auch wenn keine genaue Angabe gemacht wurde.

Interessanter als das doofe Gehäuse ist natürlich die Plattform an sich, bei der es sich eben um einen i7-Prozessor aus der neuen Ivy Bridge Serie handelt, der gleichzeitig einen HD4000 Grafikprozessor beinhaltet. Die genaue Prozessorbezeichnung konnte wohl noch nicht herausgefunden werden, die Idle-Taktung von 1,7GHz, sowie die Höchsttaktrate von 2,6GHz weisen aber auf eine spezielle Notebook-Variante hin, wozu auch die niedrige TDP von 35 Watt beiträgt. Der Grafikkarte werden ausserdem 2GB RAM fest zugeordnet.

Insgesamt, so die Tester nach dem Abschluß der Benchmarks, sei ein klarer Vorteil gegenüber den SandyBridge-CPUs zu spüren, wegen dem es sich sozusagen lohnen würde, den eigenen Notebook-Kauf noch ein wenig aufzuschieben. Ebenfalls recht gut ausgefallen sind die Werte der HD4000 Grafik, etwas besser hätte es aber wohl doch noch sein können, sonst würde der Tester nicht so auf die zu erwartende, weitere Verbesserung durch Treiberupdates hinweisen. Ein weiterer Teil der empfundenen Leistungssteigerung könnte auch mit der Verwendung einer SSD in Zusammenhang entstanden sein, aber sei es drum, das HP EliteBook 8470p scheint ein echter Knaller zu sein.

Wer es genauer wissens will schaut bei laptopreviews.com vorbei. Weitere Infos zur neuen Prozessorserie und aktuellen Entwicklungen natürlich auch in unserer Hardware-Corner, aber auch bei den Kollegen von MacNews von Zeit zu Zeit.

Weitere Themen: Ivy Bridge Prozessoren

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });