Gerücht: 11,6-Zoll-MacBook Air und neuer iPod touch im Herbst

Florian Matthey
18

Alles neu macht der Herbst: In der dritten Jahreszeit soll Apple Gerüchten zufolge ein neues MacBook-Air-Modell mit 11,6-Zoll-Display sowie einen neuen iPod touch vorstellen. Letzteres würde zumindest Apples Praxis der letzten Jahre entsprechen.

Das neue MacBook Air soll nicht nur kleiner werden, sondern auch über eine besonders stromsparende Ausführung der Core-i-Prozessorlinie von Intel verfügen. Das MacBook Air soll noch dünner und leichter als seine Vorgänger werden Die Neuvorstellungen sollen laut DigiTimes im September, vielleicht schon im August erfolgen. Beide Geräte soll als Partner Quanta Computer herstellen. Vom MacBook Air werde Apple aber zunächst nur 400.000 Stück für das Jahr 2010 produzieren lassen.

Der neue iPod touch soll wiederum über eine 3-Megapixel Kamera für Fotos und Videos verfügen und mit der Ausführung von Apples A4-Prozessor arbeiten, die auch im iPhone 4 zum Einsatz kommt. Insgesamt wolle Apple im Jahr 2010 17 bis 18 Millionen Geräte verkaufen.

Weitere Themen: MacBook, iPod touch 2014, Zoll, iPod, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz