Gerücht: Apple plant angeblich 14″-MacBook-Air

von

Lange Zeit haben sich die Gerüchte-Produzenten aus dem Fernen Osten zurückgehalten. Damit ist heute schluss, denn heute gibt es von DigiTimes gleich zwei Meldungen, die sich rund um Apples MacBook Pro und MacBook Air drehen.

Gerücht: Apple plant angeblich 14″-MacBook-Air

In der ersten Meldung schreibt DigiTimes, dass Apple angeblich überlegt ein MacBook Air mit 14-Zoll-Display vorzustellen. Die Begründung: Die asiatischen Kunden lieben das Format. Während im internationalen Markt 14-Zoll-Geräte einen Marktanteil von 20-25 Prozent haben sollen, sei der Anteil in Asien bei 35-40 Prozent. Mit einem 14″ MacBook Air würde Apple damit speziell auf dem Wachstumsmarkt in Fernost ein wichtiges Segment beliefern.

Immerhin klingt die zweite Meldung aus selben Hause etwas realistischer. Demzufolge sollen neue 13″ und 15″ MacBook Pros frühestens im April erscheinen. Diese sollen dünner und leichter sein als die aktuellen Modelle. Durch diese Varianten soll der Druck auf die Ultrabook-Konkurrenz erhöht werden. Ob dies allerdings überhaupt noch notwendig ist, erscheint aufgrund der hinkenden Verkaufszahlen der PC-Hersteller aber mehr als fraglich.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: MacBook Pro


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz