MacBook Air 2013: Apple untersucht Wi-Fi-Probleme

von

Das MacBook Air neuester Bauart bereitet einigen Anwendern Probleme. WLAN-Verbindungen brechen nach einigen Minuten unvermittelt ab. Einzelfälle? Apple nimmt die Beschwerden ernst, tauscht die Geräte aus und nimmt betroffene Geräte aus dem Verkehr.

MacBook Air 2013: Apple untersucht Wi-Fi-Probleme

Bisher lässt sich die Wi-Fi-Problematik nur durch einen Neustart des MacBook Air beheben – keine Dauerlösung. Nach neuesten Berichten hält Apple seine Mitarbeiter nun an, betroffene Geräte zurückzunehmen und zur weiteren Untersuchung einzubehalten. Kunden erhalten kurzerhand ein Austauschgerät. Es darf davon ausgegangen werden, dass Apple, sobald das eigentliche Problem analysiert wurde, alsbald ein Software-Update für das MacBook Air anbieten wird.

MacBook Air 2013: Weiterentwicklung unter der Haube

Das auf der WWDC vorgestellte MacBook Air enthält eine Reihe von Verbesserungen. Neben einer schnelleren SSD (PCIe-Speicher) verfügen diese Modelle über einen WLAN-Chip, der den neuesten Standard 802.11ac unterstützt. Dieser gilt als Blaupause für zukünftige Rechner aus dem Hause Apple. Auch der noch nicht verfügbare neue Mac Pro beherrscht den neuerlichen Standard. Schon erhältlich dagegen sind eine neue AirPort Extreme Basisstation und AirPort Time Capsule.

Via MacRumors.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • ClipGrab für Mac

    ClipGrab für Mac

    Für das Herunterladen von Video-Clips von beliebten Videoportalen wie YouTube, Vimeo und Co. gibt es verschiedenste Wege. Die native OS-X-Anwendung ClipGrab... mehr

  • Magine TV:...

    Magine TV: Spielfilm-Highlights an...

    Im Rahmen einer Halloween-Aktion bietet Magine TV Bestandskunden drei Monate das TV-Streaming für 3x 99 Cent an. Neukunden bekommen (weiterhin) einen... mehr

  • Die Couch für den Mac Pro:...

    Die Couch für den Mac Pro: Twelve South...

    Die Apple-Zubehörspezialisten von Twelve South haben wieder zugeschlagen und präsentieren mit dem BookArc für den aktuellen MacPro eine neue und ausgefallene... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz