MacBook Pro: Neue Modelle vielleicht schon in den nächsten Tagen

Florian Matthey
19

Die Anzeichen mehren sich, dass Apple in naher Zukunft – möglicherweise schon in den nächsten Tagen – neue MacBook-Pro-Modelle veröffentlichen wird. Zumindest lassen die Lagerbestände der aktuellen Modelle nach, auch sollen neue Modellnummern in Apples Inventar aufgetaucht sein. Allerdings dürfte es sich hauptsächlich um ein kleines Prozessor-Upgrade handeln.

Bereits vor einem Monat tauchte das Gerücht auf, dass Apple den MacBook-Pro-Modellen noch in diesem Jahr ein kleineres Upgrade spendieren könnte. Apple werde die Core-i7- und -i5-Prozessoren der aktuellen Rechner durch Modelle mit etwas höherer Taktfrequenz ersetzen, um nicht hinter der Konkurrenz zurückzufallen. Beispielsweise gibt es von Intel mittlerweile 2,7-Gigahertz-Vierkern-Core-i7-Chips für Notebooks, die schnellsten Core-i7-Prozessoren mit vier Kernen im 15- und 17-Zoll-MacBook Pro arbeiten bisher “nur” mit 2,3 Gigahertz.

Nun sollen einerseits die Lagerbestände der aktuellen MacBook-Pro-Modelle zu neige gehen, was bei Apple üblicherweise bedeutet, dass neue Modelle in naher Zukunft erscheinen werden. Noch eindeutiger sind neue Einträge, die in Apples Inventar-System aufgetaucht sein sollen: Die Produkte K90IA, K91A und K92A dürften neue 13-, 15- und 17-Zoll-MacBook-Pro-Modelle sein, wobei das “A” hinter dem bisherigen Codenamen verdeutlicht, dass es lediglich kleinere Neuerungen geben wird. Zusätzlich zu neuen Prozessoren könnte Apple auch Bluetooth-4.0-Chips integrieren.

Wer auf ein größeres Update wartet, muss sich bis 2012 gedulden: Im zweiten Quartal des nächsten Jahres könnte Apple die nächste Generation der Intel-Chips mit dem Codenamen “Ivy Bridge” ins MacBook Pro integrieren. Dann könnte es beispielsweise auch Quad-Core-Prozessoren für das aktuelle 13-Zoll-Modell geben, die trotz des Leistungszuwachs nicht mehr Strom verbrauchen sollen.

Weitere Themen: MacBook, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz