MacBook 13,3″ 2,0 GHz Core 2 Duo SuperDrive

von

01_014_217

Sechs Monate nach der Premiere des MacBook wurde dieses am 08.11.2006 aktualisiert und erhielt den Core 2 Duo Prozessor. Er soll die MacBooks bis zu 25 Prozent schneller machen als die erste Generation des günstigen Intel Macs. Zwar bleiben die Preise identisch, doch der Hersteller spendiert dem mittleren Modell und dem schwarzen Top-Modell doppelt so viel Arbeits- und deutlich mehr Festplattenspeicher.

Beide 2 GHz-Modelle erhalten nun ein SuperDrive mit DualLayer-Unterstützung (sechsfache Geschwindigkeit) sowie eine größere Festplatte (5400 UpM). Ab Werk kann das weiße 2 GHz-Modell 80 GB speichern, das schwarze MacBook sogar 120 GB. Als neue Build-to-Order-Option bietet Apple nun auch 200 GB-Festplatten an.

Ebenso ändert sich die Arbeitsspeicherausstattung: Beide 2 GHz-MacBooks laufen nun mit 1024 Megabyte vom Band, maximal lassen sich die MacBooks auf 2 GB aufrüsten. Dabei ist zu beachten, dass die interne Grafik des MacBook (GMA 950) mit zwei identischen RAM-Modulen schneller arbeitet; sie zweigt sich den benötigten Speicher vom Hauptspeicher ab. Der Level-2-Cache ist auf 4 MB verdoppelt worden.

Ausgeliefert wurden die MacBooks ab November 2006 mit Mac OS X 10.4.8

Details und Fakten

Hersteller: Apple Computer Inc.*
Weitere Infos: Nähere Infos zum MacBook 13,3″ 2,0 GHz Core 2 Duo SuperDrive (Nov 2006)
Prozessor: Intel Core 2 Duo mit 2,0 GHz
L2 Cache 4 MB gemeinsamer On-Chip
interne Festplatte: 80 GB Serial ATA 100
Diskettenlaufwerk: Nein
Anschlussmöglichkeiten: Mini-DVI-Unterstützung( Unterstützung für DVI-, VGA-, S-Video und Composite Videoausgabe über jeweiligen Adapter)
kombinierter optisch-digitaler Eingang/Audioeingang, kombinierter optisch-digitaler Ausgang/Kopfhöreranschluss, Stereolautsprecher, Mikrofon
Ethernet (10/100/1000 BaseT)
AirPort Extreme integriert
Bluetooth 2.0+EDR integriert
2x USB 2.0
1x FireWire 400
Arbeitsspeicher: Ab Werk: 1024 MB maximal 2 GB RAM
Art: 1024 MB (zwei SO-DIMM) 667 MHz DDR2 SDRAM (PC2-5300)
Slots: 2
Video-RAM: Intel GMA 950 Grafikprozessor mit 64 MB DDR2 SDRAM, der gemeinsam mit dem Hauptspeicher genutzt wird
verwendete Batterie: Keine


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz