Gab es bereits seit Monaten immer wieder Meldungen über ein flaches 15-Zoll-MacBook, waren sich die Quellen bisweilen uneinig darüber, ob es sich um ein neues MacBook Pro oder um die Erweiterung der MacBook-Air-Serie handeln würde. Glaubt man letzten Meldungen, wird Apple die zweite Variante wählen.

Wie üblich kommt die Nachricht aus Fernost, wo Apple die Geräte fertigen lässt. DigiTimes berichtet, dass Apple im ersten Quartal 2012 sein MacBook Air mit 11,6- und 13,3-Zoll-Display aktualisieren und die Reihe im selben Schritt auch um ein 15-Zoll-Modell erweitern wird.

Für das Frühjahr wird ebenfalls die Veröffentlichung von Intels neuester Mikroarchitektur Ivy Bridge erwartet. Allein derartige Neuvorstellungen durch den Chip-Giganten haben in der Vergangenheit für Updates der Apple-Produkte gesorgt.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: MacBook Air

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz