Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Neulich im Apple Store: Das MacBook Air wird durchs iPad ersetzt

Tizian Nemeth
57

“Das iPad ersetzt das Air.” Diese Auskunft hat der Cnet-Redakteur David Carnoy bei seinem Besuch im New Yorker Apple Store erhalten. Carnoy wollte sich eigentlich die neuen MacBook Pro-Modelle ansehen und eventuell ein iPad ergattern, erfuhr dann aber Überraschendes.

Da im Apple Store zum Zeitpunkt des Besuchs von David Carnoy das iPad mit 32 Gigabyte Speicherkapazität nicht vorrätig war, musste er zunächst eine Reservierung ausfüllen. Während des Schreibens erkundigte er sich bei der sachkundigen Verkäuferin nach den aktualisierten Macs. Diese würden in wenigen Stunden eintreffen, erfuhr er. Allerdings würden sie sich von den Vorgängern in erster Linie durch die schnelleren Prozessoren unterscheiden, erklärte die Dame.

Auf seine Frage nach dem MacBook Air, erhielt er die Auskunft, dass er auf eine Aktualisierung nicht warten bräuchte. Das iPad könne all das, was das MacBook Air auch könne. Deshalb gäbe es auch keinen Grund für Apple, dass Air weiter im Portfolio zu behalten.


Externe Links

Weitere Themen: MacBook Air, Apple Store, iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz