Übersicht: Neue MacBook Pros mit Lightpeak und Sandy Bridge verfügbar

Ben Miller
19
Übersicht: Neue MacBook Pros mit Lightpeak und Sandy Bridge verfügbar

Seit wenigen Minuten ist Apples im Online Store verfügbar. Rein äußerlich haben sich die Geräte nicht sonderlich verändert. Dafür glänzt das Innere durch Intels zweite “Core i” Sandy-Bridge-CPU-Generation und effizientere bzw. stärkere GDDR5-Grafikchips von AMD. Auch gehört nun “Thunderbolt” sowie eine “Facetime-HD-Kamera” (vormals iSight) und ein SDXC Kartensteckplatz (bis zu 64GB) zur neuen Grundausstattung. Zudem verfügen alle MacBook Pros über einen Subwoofer (so auch die Vorgängerversion). Wahlweise verfügt das jeweilige MacBook Pro über eine 750 GB HDD.

Prozessoren

Intel Core i7
Erstmals ist das 15″-Modell standardmäßig mit Quad-Core Core i7 Prozessor ausgestattet. Bei den 13″-Modellen kann man zwischen Intel Core i5 und Core i7 Dual-Core Prozessoren wählen. Durch das Turbo Boost 2.0 Feature wird die Taktrate des Prozessors je nach Auslastung auf bis zu 3,4 GHz erhöht.

  • 13″ MBP: 2,3 GHz Core i5 Dual-Core – 3 MB L3 Cache - 1.149,- Euro
  • 13″ MBP: 2,7 GHz Core i7 Dual-Core – 4 MB L3 Cache - 1.449,- Euro
  • 15″ MBP: 2,0 GHz Core i7 Quad-Core – 6 MB L3 Cache – 1.749,- Euro
  • 15″ MBP: 2,2 GHz Core i7 Quad-Core – 6 MB L3 Cache – 2.149,- Euro
  • 15″ MBP: 2,3 GHz Core i7 Quad-Core – 8 MB L3 Cache - 2.398,99 Euro
  • 17″ MBP: 2,2 GHz Core i7 Quad-Core – 6 MB L3 Cache – 2.499,- Euro
  • 17″ MBP: 2,3 GHz Core i7 Quad-Core – 8 MB L3 Cache – 2.749,- Euro

Grafik

Grafikprozessoren
Bei den Grafikprozessoren setzt Apple auf AMDs Radeon-Reihe mit bis zu 1 GB dediziertem GDDR5 Videospeicher.

Dadurch sind das 15″ und 17″ MacBook Pro bis zu 3x schneller als die Vorgängerversion. Die 15″ und 17″ Modelle verfügen zusätzlich über Intels Onboard HD Graphics 3000 mit 384 DDR3 SDRAM.

  • 13″ MBP: Intel HD Graphics 3000 mit 384 DDR3 SDRAM
  • 15″ MBP: AMD Radeon HD 6490M 256 MB GDDR5 (2,0 GHz Core i7 Konfiguration)
  • 15″ MBP: AMD Radeon HD 6750M 1GB GDDR5 (2,2 und 2,3 Ghz Konfiguration)
  • 17″ MBP: AMD Radeon HD 6750M 1GB GDDR5

Thunderbolt

Thunderbolt
Thunderbolt ist der neue Name für die zusammen mit Intel entwickelte “Lightpeak“-Technologie zur sehr schnellen kabelgebundenen Datenübertragung von und zu Peripherie-Geräten. In dieser ersten Generation erlaubt Thunderbolt Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gbps bidirektional. Konzipiert ist Thunderbolt/Lightpeak für bis zu 100 Gbps.

Der Thunderbolt-Stecker ähnelt bzw. gleicht nicht nur jenem des Mini DisplayPorts, sondern kann auch als solcher verwendet werden – ein externes Display wird per Thunderbolt mit dem Mac verbunden. Dank der massiven Performance kann Thunderbolt gleichzeitig ein 27″ Apple Cinema Display und externe Speichermedien ansteuern. Bis zu 6 Geräte können mit Thunderbolt in Serie geschaltet werden. Dabei unterstützt Thunderbolt auch USB- und Firewire-Adapter und kann somit auch mit bzw. über USB und Firewire kommunizieren bzw. interagieren.

In ersten Tests überzeugte Thunderbolt mit Übertragungsraten von 800 MB pro Sekunde.

Weiterführende Informationen zu Thunderbolt finden sich auf der Intel-Website und auf macnews.de.

Anzeige:

Anlässlich der Vorstellung der neuen MacBook Pros hat ein besonderes Angebot. Tausche deinen alten Mac gegen eines der brandneuen MacBook Pros und spare bis zu 75 Prozent! Für alle bis zum 14. März 2011 getauschten Macs schenkt FLIP4NEW zusätzlich eine stylische Just Mobile Cooling BarTM im Wert von 25,- Euro.
So funktioniert’s:
  1. Alten Mac einsenden
  2. Neues MacBook Pro kaufen
  3. Tauschen, Geld sparen & Geschenk abräumen

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz