eMac G4 1,25 GHz SuperDrive (USB 2.0)

eMac G4 1,25 GHz SuperDrive (USB 2.0) (Apr 2004)

Am 13.04.2004 stellte Apple den neuen eMac vor. Die gravierensten Änderungen sind der deutlich erhöhte Prozessortakt, die neue ATI Radeon 9200 sowie 333 MHZ DDR-RAM. Er ist mit einem Superdrive ausgestattet (DVD-R/CD-RW).

Er wurde mit Mac OS X 10.3.3 ausgeliefert und am 03.05.2005 eingestellt.

Details und Fakten

Hersteller Apple Computer Inc.*
Weitere Infos Nähere Infos zum eMac G4 1,25 GHz SuperDrive (USB 2.0) (Apr 2004)
Prozessor: PPC G4 mit 1,25 GHz
L2-Cache: 512 KB
interne Festplatte: 80 GB
Anschlussmöglichkeiten: 3x USB USB 2.0
2x FireWire 400
Video (Mini-VGA), S-Video
Ethernet (10/100 BaseT)
AirPort Extreme optional
Bluetooth intern optional
Arbeitsspeicher: Ab Werk: 256 MB, maximal 1 GB
Art: PC333 DDR-RAM
Slots: 2
Video-RAM: Ab Werk: 32 MB, ATI Radeon 9200
maximale Auflösung: 1280 x 960 Pixel
verwendete Pufferbatterie: 3.6V Lithium

Weitere Themen: USB

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz