Projektmanagement auf dem Mac mit FastTrack Schedule 10

von

Von FastTrack Schedule gibt es seit kurzem die aktuelle Version auf Deutsch. Die Projektmanagement-Anwendung von Entwickler AEC Software will eine überzeugende Kombination aus einfacher Bedienung, Flexibilität und Funktionsumfang bieten.

“Erfolg ist planbar” lautet der Leitspruch von FastTrack Schedule 10. Die Software eignet sich laut Vertreiber ComputerWorks für die verschiedensten Anwendungsbereiche: Marketing, Eventplanung, Produktion, ja sogar in der Bauplanung soll sie gute Dienste leisten können.

Die Version 10 bietet neben einer neu konzipierten Bedienoberfläche auch zahlreiche neue Funktionen: Eine leistungsgesteuerte Terminplanung dient dem Ressourcenmanagement. Kontakte können aus dem Mac Adressbuch in das “Ressourcen-Fenster” kopiert und dort ergänzt werden. Bildspalten und verspielte Designelemente sollen bei den Kunden und Projektpartnern einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Verbessert wurden zudem der Kalender und der Startbildschirm.

ComputerWorks rühmt das Preis-/Leistungsverhältnis: 395 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand kostet die Software. Zudem steht eine kostenlose Demoversion von FastTrack Schedule 10 zur Verfügung. Das Programm gibt sich noch mit einem PowerPC G4 Prozessor oder einem 867 Megaherz schnellem Intel zufrieden.

48,4 Megabyte Download – mindestens Mac OSX 10.5.8 – deutsch – 395 Euro


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz