Acer – Ultrabooks sollen 2012 durchstarten

von

Acer – Ultrabooks sollen 2012 durchstarten

Die Firma Acer schaut optimistisch in die Zukunft was ihre Ultrabooks angeht. Obwohl die bisherige Entwicklung auf dem Markt nicht gerade sehr erfolgreich war, erwartet man nun eine Steigerung der Verkäufe. Laut der Webseite DigiTimes rechnet Acer-Firmenchef J.T. Wang 2012 mit einem Produktionsanteil der Ultrabooks von gut 25 bis 35 Prozent im hartumkämpften Notebook-Markt. Dies sind sicherlich noch nicht die Zahlen, mit denen man bei Intel oder auf Herstellerseite zufrieden sein kann.

Die Erwartungen sind weitaus höher, aber anscheinend sind die Käufer noch nicht bereit auf die noch frische Geräteklasse umzusteigen. So wurden von der Aspire S3-Serie gerade einmal 250.000 bis 300.000 Stück verkauft. Mit dem Aspire S5 will man die Verkaufszahlen merklich erhöhen und sich besser im Markt etablieren. Zudem soll wohl eine weitere Generation der Ultrabooks noch in diesem Jahr auf dem Markt erscheinen. Mal sehen, ob der Firmenchef von Acer Recht behalten wird und die kompakten Ultrabooks in diesem Jahr mehr Käufer ansprechen werden.

Weitere Themen: Acer


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz