Matthew Vaughn - Superhelden im Altenheim

Leserbeitrag
1

Matthew Vaughn kriegt anscheinend nicht genug von Superhelden. Nach Kick-Ass und dem bald erscheinenden X-Men: First Class plant er die nächste Verfilmung. Zugrunde für seine Idee liegt ein noch nicht erschienender Comic von Jonathan Ross.

Darin geht es um Superhelden die bereits im Altenheim leben und ein weiteres mal antreten müssen um ihre Enkel zu retten. Die Superhelden sollen, wenn es nach Vaughn geht, von keinen geringeren als Clint Eastwood, Warren Beatty und Jack Nicholson gespielt werden.

Vaughn äusserte sich wie folgt dazu:

”Es gibt diese großartigen Stars und sie kriegen heutzutage fast nur noch Nebenrollen. Ich möchte sie wieder in Hauptrollen besetzen und ihnen eine Menge Spaß ermöglichen.”

Schauen wir was die Zukunft bringt.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz