Word Seitenzahlen: So erstellt ihr eine Paginierung

Jonas Wekenborg

Ihr plant ein professionelles Dokument und wollt dafür eine ordentliche Paginierung, Seitennummerierung, einfügen? Wir zeigen euch, wie ihr schnell und einfach Seitenzahlen in Word einfügen könnt.

Word Seitenzahlen: So erstellt ihr eine Paginierung

Allein der Besitz von Microsoft Word macht noch kein professionelles Dokument. Mit einer vernünftigen Paginierung könnt ihr sowohl das Inhaltsverzeichnis erweitern, sowie euer Dokument übersichtlicher gestalten. Wir erklären in unserer Anleitung Schritt für Schritt, wie ihr in Word Seitenzahlen einfügt.

Tipp: Wenn ihr in Word die Seitenzahlen auf einer anderen Seite anfangen lassen wollt, lest ihr diesen Guide: Word: Seitenzahlen ab Seite 2 einstellen – ganz einfach.

Word Seitenzahlen einfügen

1. Um eine Seitennummerierung festzulegen, wählt ihr über die Registerkarte Einfügen in der Gruppe Kopf- und Fußzeile den Button Seitenzahl
2. Es öffnet sich ein weiteres Auswahlfeld, über das ihr nun das Format der Nummerierung festlegen könnt

3. Die ersten vier Schaltflächen bestimmen dabei lediglich die Positionierung der Paginierung
Einfügen-Seitenzahlen

    • Seitenanfang: Die Seitenzahl wird in der Kopfzeile der jeweiligen Seite des Dokuments angezeigt, also oben
    • Seitenende: Die Seitenzahl wird in der Fußzeile der jeweiligen Seite des Dokuments angezeigt, also unten
    • Seitenränder: Die Seitenzahl wird am linken oder rechten Seitenrand angezeigt
    • Seitenzahlen: Wählt Seitenzahl, wird die Paginierung an der Stelle angezeigt, an der sich der Cursor im Text befindet

4. Nachdem ihr euch entschieden habt, an welcher Stelle der Seite ihr gerne die Seitenzahl hättet, könnt ihr im weiteren Auswahlfenster aus verschiedenen Designs wählen
5. Sofern ihr die Paginierung nicht als Seitenzahl im Text angelegt habt, könnt ihr nun über den Button Kopf- und Fußzeile schließen die dazugehörigen Tools beenden.

Word Seitenzahlen formatieren

1. Über die Gruppe Kopf- und Fußzeile könnt ihr außerdem die so erstellte Seitenzahl wieder auf Knopfdruck entfernen oder aber sie formatieren
2. Klickt hierzu auf Seitenzahl formatieren... und es öffnet sich ein Dialogfeld, in dem ihr euch für eine Darstellungsart der Seitenzahlen entscheiden könnt

3. Wählt hier aus römischen Zahlen oder BuchstabenIhr könnt auch einstellen, dass die Seitenzahlen im Word-Dokument nicht mit der 1 beginnen, sondern bei einer von euch festgelegten Zahl. Dies hilft besonders dann, wenn ihr ein Deckblatt und einen Schmutztitel ohne Paginierung einplant.

 

Jetzt gleich weitermachen mit dem Inhaltsverzeichnis in Word:

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE