Beatles Day bei Apple: Kostenloses iBook und neuer Werbespot

Sven Kaulfuss
4

Steve Jobs liebte die britischen Pilzköpfe abgöttisch. Nicht verwunderlich bei der Reputation, die John, Paul, George und Ringo im Musikgeschäft genießen. Die Vorstellung der Beatles-Alben* innerhalb des iTunes Stores im letzten Jahr, geriet trotz Kritik zum „Großereignis“. Ein Jahr später legt Apple nach und verteilt „Geschenke“.

Ab sofort erhält man kostenlos das erweiterte iBook „The Beatles Yellow Submarine“ – darin enthalten Film-, Musik- sowie Zeichentrickclips. Eine Reminiszenz an den gleichnamigen Zeichentrickfilm aus dem Jahre 1968. Mit anderen Worten: Es wird heftig spirituell und psychedelisch, eine nette Lektüre für jeden interessierten iOS-Anwender.

Video der Kollegen von ifun.de.

Ebenso bewirbt Apple die Beatles-Manie mit einem neuen Werbespot, der vor wenigen Stunden im YouTube-Channel von Apple entdeckt wurde.

via 9to5mac.com.

Neue Artikel von GIGA GAMES