Die ersten Songs von 2013: 10 MP3s gratis zum Download

Das neue Jahr ist gestartet, und in den ersten Tagen sind schon einige spannende Songs in Umlauf gekommen. Als kleine Download-Compilation für 2013: Die ersten frischen Gratis-MP3s.

Die ersten Songs von 2013: 10 MP3s gratis zum Download

 

1. Camper van Beethoven: Someday Our Love Will Sell Us Out

Camper van Beethoven gehörten zu den ersten “College Rock”-Bands, von denen R.E.M. und die B-52s dann irgendwann auch Mainstream-Erfolge feierten. David Lowery und Co. blieben immer beim Underground-Kultstatus von “Take The Skinheads Bowling” und legen zum 30. Bandjubiläum das erste neue Album seit acht Jahren vor. (via)

2. Rampue: Love You

Auch das umtriebige Hamburger Audiolith-Label schickt zum Start von 2013 einen neuen Download-Track aus. Der soulige Deephouse-Berliner Rampue (“Sonne, Park und Sterni”) lässt die Beats rollen.

3. Javelin: Nnormal

Das Brooklyner Duo Javelin nimmt schräge Beats und dreht für seinen Elektro die Vocoder-Stimmen auf.

4. Mattew E. White: Big Love

Der bärtige Matthew E. White spielt seinen “Country Soul” (Guardian) auch mal mit Gospel-Chor, Saxophon-Bässen, oder einfach alleine an der Gitarre. Das Debüt-Album “Big Inner” kommt am 8.2.2013 heraus.

5. Bosse: Kraniche

Axel Bosse auf den Spuren von Herbert Grönemeyer – oder so. Den Song “Kraniche” gibt es auf seiner Facebook-Seite zum Download.

6. Apparat: A Violent Sky

Der Soundkünstler Sascha Ring a.k.a. Apparat geht nach der Band-Gründung wieder neue Wege: Der erste Track der Bühnenmusik zu Tolstois “Krieg und Frieden” (Ruhrfestspiele, Regie: Sebastian Hartmann) ist ein ergreifender Song mit Radiohead-Feel.

7. Tusq: Blocks and Bricks

Das träumerische Hamburg-Berliner Indierock-Quartett Tusq hat sich für sein zweites Album nach Finnland zurückgezogen, den ersten Track “Blocks and Bricks” gibt’s zum Download. (via)

8. Angel Haze: On The Edge

Die New Yorker Rapperin Angel Haze tauchte ja schon in unserer Liste für beachtenswerte neue Musik 2013 auf, mit ihrem losen Mundwerk vor minimalistischen Chiptunes-Beats, momentan hat sie einen Oldschool-Beef mit Azealia Banks am laufen, Diss-Tracks von beiden Seiten.

9. Fraktus: Pogomania

Die legendären Elektro-Pioniere Fraktus (die im vergangenen Jahr auch mit einem Kinofilm gewürdigt wurden) verschenken seit Anfang 2013 den Track “Pogomania”, der angeblich 1983 produziert wurde. ;) via

10. Tosca: What If

Das Tosca-Projekt von Richard Dorfmeister (ohne Kruder) und Rupert Huber bereitet sein fünftes Album vor – “Odeon” erscheint im Juli bei !K7-Recors. (via)

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz