Neues bei iTunes: Indie Spotlight und Depeche Mode-Flatrate

von

Apple wirft ein Auge auf die Independet-Szene: Im neuen Indie Spotlight stehen Angebote abseits der Major Labels im Fokus. Nicht nur Musik, auch Videos und Podcasts stellt Apple vor und ermöglicht so Freunden guter Musik manche Entdeckung – allerdings derzeit nur im US-Store.

Ebenfalls ausschließlich in Amerika testen Apple und EMI ein neues Vertriebsmodell: Der iTunes Pass kostet 18,99 Dollar, dafür erhalten Käufer – sobald es erhältlich ist – das neue Album von Depeche Mode, Sounds of the Universe, sowie bis zum 16. Juni 2009 neue Videos, erweiterte Singles und anderes Material. Ob Apple noch weitere derartige Angebote mit anderen Musikern plant, ist derzeit nicht bekannt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: spotlight, Flatrate


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz