World in Conflict - Neuer Editor

Leserbeitrag

Wie die Spieleschmiede Massive Entertainment, welche sich für das Echtzeit-Strategiespiel World in Conflict verantwortlich zeigt, bekannt gab, erscheint in nicht allzu ferner Zukunt eine neue Version des Map-Editors.

In diesem sollen viele neue Feautures wie z.B. neue Möglichkeiten zur Terraingestaltung, Texturgestaltung und zum Straßenbau geben. Wann die Version 1.2 des Editors bereit steht, ist jedoch noch nicht bekannt.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz