Frank Ocean: Channel Orange im Album-Stream, zwei MP3s als Gratis-Download

Beschreibung

Das lang erwartete Debüt von Frank Ocean ist da. In unserer Monatsvorschau hatten wir noch damit gerechnet, dass das Album der R’n’B-Hoffnung am 17.7. erscheinen würde. Jetzt hat er “Channel Orange” komplett zum Anhören auf seine Seite gestellt und auf iTunes untergebracht. Frank Ocean spendiert außer dem Album-Stream auch zwei Songs als MP3s zum Gratis-Download.

Schon in unserer spekulativen Jahres-Vorschau auf die wichtige neue Musik 2012 warf Frank Ocean seinen Schatten voraus: Mit nur einem Mixtape und Beteiligungen an Tyler The Creators HipHop-Kollektiv Odd Future wurde der US-Sänger von u.a. Beyoncé und Kanye West als Gastmusiker eingeladen und ist auf “Watch The Throne” zu hören. Nun folgt also das offizielle Debüt des 24-Jährigen, namens “Channel Orange”, das am 13.7. auf DefJam erscheint – aber offenbar jetzt schon erhältlich ist.

Auf seiner tumblr-Seite liefert Frank Ocean den kompletten “Channel Orange”-Album-Stream. Dort hatte der Sänger erst vor wenigen Tagen mit einer poetischen Geschichte sein Coming Out. Die Kollegen der Odd-Future-Crew, für die homophobe Lyrics kein Fremdwort sind, zeigten sich unterstützend: “My Big Brother Finally Fucking Did That. Proud Of That Nigga”, äußerte sich Tyler The Creator auf Twitter.

Zwei Songs vom Album gibt es als Gratis-Download, “Sweet Life” und “Pyramids”, einfach am rechten Rand auf “Download” klicken:

Ich finde, das klingt durchaus neu.

via stereogum, testspiel

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.


von

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz