Was erfolgreiche Musiker verdienen: etwa 1700 brutto

von

Ein Spiegel-Video rechnet beispielhaft durch, was eine einigermaßen erfolgreiche Band verdient: Eine Band, die in die Charts-Top-20 kommt, von der Musikpresse gefeiert wird und Hallen-Konzerte spielt – kommt auf einen Brutto-Lohn von rund 1700 Euro pro Person.

Was erfolgreiche Musiker verdienen: etwa 1700 brutto

Von den monatlich 1700 Euro gehen dann noch Steuern (rund 20%) und Krankenversicherung etc. ab – also nicht gerade ein Modell, das ein glamouröses Leben oder eine sichere Perspektive für die Zukunft ermöglicht. Wohlgemerkt: Das gilt für ein beispielhaftes Jahr, wenn ein Album veröffentlicht wird – in den Jahren ohne neue Platte wird meist weniger live gespielt und auch weniger verdient.

Auch wenn der Infografik-Clip von Roman Höfner die Quelle nicht genau nennt, scheinen mir die Zahlen realistisch. Und decken sich mit dem, was man von befreundeten Bands hört: Selbst wer einigermaßen erfolgreich mit seiner Band ist, kann vielleicht das Jahr der Album-Veröffentlichung davon leben – vor allem durch die Konzerte, nicht durch Verkäufe – aber eigentlich braucht man noch einen anderen Job. Die Berliner Bodi Bill hatten das zumindest teilweise für on3 ausgebreitet – mit dem Ergebnis, dass mit Einnahmen aus Verkäufen und Streaming heutzutage kein Blumentopf zu verdienen ist.

Natürlich gibt es Ausnahmen in den Charts und bei einer Handvoll etablierter Künstler – aber für den Großteil der mittelgroßen Bands in Deutschland, die ihre eigene Musik machen, gilt, dass man das eben ein paar Jahre machen kann, irgendwann aber nicht mehr. Das ist vielleicht auch nicht schlimm, es kommen ja immer wieder neue spannende Bands nach – aber wer denkt, dass Musiker reich seien, sollte sich das Video nochmal angucken.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz