Garantiert ungiftig: mushroom magazine

von
Leserbeitrag

(Dennis) In Hamburg entsteht monatlich ein gewisses pilziges Musikmagazin, welches alle News und Facts aus der Psytranceszene in sich vereint. Die Rede ist vom mushroom magazine, welches jedem von Euch bestimmt schon einmal wegen der abgefahrenen Optik aufgefallen ist. Mat Mushroom wird heute persönlich ins Studio gebeamt und verrät uns, was in der Goaszene ansteht. Schaut unbedingt im WIN Bereich vorbei und seid dabei, wenn wir ab 13:30 Uhr live im Zeichen des Psytrance senden.

Garantiert ungiftig: mushroom magazine

Am 31. Mai 1994 war es soweit. Mat Mushroom a.k.a. Matthias van den Nieuwendijk bringt ein Magazin auf den Markt, welches über die damalige Technoszene berichtete. Diese Art von Fanzine war damals noch relativ neu. Alles wurde nach und nach professioneller, farbiger und wechselte schnell in das beliebte A6-Format, welches in jede Tasche passt. Die einzige Sonne um die diese Lektüre seit 1998 kreist, nennt sich Psytrance. Manche mögen diese Musik mehr, andere weniger. Doch man muss kein Anhänger der Mucke sein, um sich von dem Heft faszinieren zu lassen.

Wer über die anstehenden Partys aus der Szene informiert sein möchte, kommt an dem mushroom magazine nicht vorbei. Zusätzlich gibt es Interviews mit den angesagten DJs, Mailorder für einzigartige Klamotten oder Infos zur neuesten Partytechnik.
Wenn Du gerne feiern gehst, kannst Du auf dieses Heftchen nicht verzichten. Genau aus diesem Grund könnt Ihr 3 Jahresabos im WIN-Bereich finden und bekommt zusätzlich noch die Trancecard.

Mit der Trancecard kann man als ambitionierter Partygänger und Musikliebhaber so richtig absahnen. Vergünstigter oder sogar freier Eintritt auf diversen Partys oder CDs günstiger als der Großhandelspreis- Das sind Eure Vorteile als Besitzer einer solchen Karte. Mehr Infos findet Ihr selbstverständlich unter den RELATED LINKS.

Postet Eure Meinung oder Fragen in die COMMENTS, denn ab 15:00 Uhr wird Mat Mushroom versuchen, alles zu beantworten. Außerdem verrät er uns, wann die nächste internationale Sonderausgabe “Trancers Guide To The Galaxy” mit 30 Trance-Länderprofilen erscheint, und was es noch so zum mushroom magazine oder der Trancecard zu wissen gibt. Setzt schon mal den Chai auf!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz