Iron Maiden: Live-Album "En Vivo! Live In Santiago De Chile" höchster Charts-Neueinsteiger, Hörprobe

M. Göbel
1
Iron Maiden: Live-Album "En Vivo! Live In Santiago De Chile" höchster Charts-Neueinsteiger, Hörprobe

Das Live-Album “En Vivo! Live In Santiago De Chile” von Iron Maiden ist höchster Neueinstieg in den deutschen Albumcharts! Von Null auf Platz vier kamen die Heavy-Metal-Heroen mit ihrer Doppel-CD, einer Mischung aus Klassikern und neuen Stücken der letzten Zeit – also auch keine neue Best-Of-Zusammenstellung (die war ja letzten Juni erschienen, 23 Songs auf 2 CDs, “From Fear to Eternity“, bei Amazon derzeit ), sondern ein echtes Live-Album mit stellenweise nicht ganz studiotauglicher Soundqualität und im Hintergrund mitsingenden Massen.

Ein Video vom Auftritt (“The Wicker Man”) könnt ihr auf der Band-Website bei ihrer Plattenfirma EMI sehen. Dort gibt es ebenfalls Hörproben der Songs – ihr könnt also per Stream immer in 30 Sekunden jedes auf dem Doppel-Live-Album enthaltenes Lied reinhören. Man bekommt dort schon einen ganz guten Eindruck vom mitreissenden Album – aber eben auch vom Live-Sound, was ein bisschen Bootleg-Feeling vermittelt.

Ihr könnt Iron Maiden: “En Vivo! Live in Santiago de Chile” bei Amazon kaufen, oder Ihr ersteht es auf CD, . Es gibt das Album übrigens nicht nur als CD sondern auch als DVD und als Blue-Ray.

Hier die Tracklist von Iron Maiden: “En Vivo! Live in Santiago de Chile”

Disc 1
01 Satellite 15
02 The Final Frontier
03 El Dorado
04 2 Minutes to Midnight
05 The Talisman
06 Coming Home
07 Dance of Death
08 The Trooper
09 The Wicker Man

Disc 2
01 Blood Brothers
02 When the Wild Wind Blows
03 The Evil That Men Do
04 Fear of the Dark
05 Iron Maiden
06 The Number of the Beast
07 Hallowed Be Thy Name
08 Running Free

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz