Band Hero - Maroon 5 Sänger verklagt Activision

Maurice Urban
2

Activision gerät nun in rechtliche Schwierigkeiten mit seinem Titel Band Hero. Adam Levine, Frontsänger der band Maroon 5, verklagt den Publisher jetzt nämlich.

Band Hero - Maroon 5 Sänger verklagt Activision

Levine ist im 2009 veröffentlichten Band Hero als Charakter enthalten, allerdings nicht ganz so, wie es sich der Musiker vorgestellt hat. Zwar stimmte er unter anderem der Aufnahme von Motion Capture Material zu, dieses sollte allerdings lediglich für den Maroon 5 Song “She Will Be Loved” verwendet werden.

In “Band Hero” lassen sich nun aber auch andere Songs als Levine spielen, dabei kann sogar seine Stimme gegen eine weibliche ausgetauscht werden. Activision soll ihm zudem im Vergleich mit anderen Künstlern deutlich weniger Geld gezahlt haben.

Im Jahr 2009 wurde Activision bereits von der Band “No Doubt” mit ähnlichen Vorwürfen belastet.

Keine News mehr verpassen? Follow the G auf Twitter!

Weitere Themen: Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz