MegaPhone: Der Grammophon-Verstärker für das iPhone

von

Der wohl schönste und gleichzeitig außergewöhnlichste Verstärker für das iPhone ist gefunden… Er kommt aus Italien und hört auf den Namen MegaPhone. Bisher handelt es sich dabei nur um einen Prototypen, den die Designer En&Is während der Mailänder Designwochen im letzten Monat vorgestellt haben. Das MegaPhone ist aus Keramik und Holz gearbeitet und kommt ohne Strom aus.

En&Is, das sind Isabella Lovero und Enrico Bosa. Die beiden haben ein Designstudio in Mailand und einige interessante Möbelstücke und Wohn-Accessoires im Programm. Darunter auch das MegaPhone, ein Design-Verstärker für iPhone und iPod touch. Das Zubehör stellt optisch eine Mischung aus Füllhorn und Grammophon dar. In die obere Öffnung wird das iOS-Gerät zum Musikhören hineingelegt und durch die trichterförmige, geschwungene Form kommt der Klang verstärkt wieder heraus.

Bei ihrem Entwurf war den Designern wichtig, ein Produkt zu entwickeln, das selbst völlig ohne Technologie und Strom auskommt. Stattdessen haben sie sich an den Möglichkeiten aus vergangenen Zeiten orientiert, in denen noch das Grammophon zum Einsatz kam. Auch bei der Wahl der Materialien setzen sie sich von üblichen Hi-Tech-Produkten ab und greifen auf die Naturmaterialien Holz und Keramik zurück.


Der Aufbau aus keramischem Klangkörper und schmalem Holzrahmen, auf dem der Verstärker nur mit wenigen Berührungspunkten aufliegt, soll für maximale Schwingung und Tonausgabe sorgen. Beim Herumexperimentieren mit verschiedenen Formen blieb aber auch der Aspekt der Ästhetik entscheidend. Wer beim MegaPhone einen hochauflösenden Klang erwartet, wird wahrscheinlich enttäuscht werden. Dafür wirkt das Konzept durchaus sympathisch und auch als simpler iPhone-Ständer kann das Produkt jede Wohnung bereichern.

Welchen Preis man für diesen Augenschmaus zahlen muss, ist noch nicht bekannt. Auf Anfrage hin bestätigen die Designer, dass das Produkt Ende Juni erhältlich sein wird. Kompatibel ist es sowohl mit allen iPhone- als auch iPod touch-Modellen. Einen ungefähren Eindruck vom Klang kann man sich in folgendem Video machen.

Dass ein simpler Trichter in Sachen Lautstärke viel bewirken kann, davon sind wir bereits überzeugt worden: Horn Bike, eine hässliche (aber bunte) Gummihalterung für das Fahrrad, macht im Vergleich zum iPhone-Lautsprecher ohne Hilfsmittel ordentlich Krach. Für 19,90 Euro* bei Artiks zu bekommen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA+Fixxoo DIY Reparatur-Set - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz