Michael Jackson: The Experience - Vuvuzela-Getröte gegen Raubkopierer

Leserbeitrag
20

Sicherlich kennen viele von euch noch das Getröte der Vuvuzelas, das wohl nervigste Geräusch des Jahres, das uns unter anderem bei der Fußball-WM 2010 deutlich zu hören war, und dieses Geräusch werden nun diejenigen hören, die die Nintendo DS-Version des Spiels Michael Jackson: The Experience illegal herunterladen. Neben den hauseigenen DRM-Maßnahmen von Ubisoft auf dem PC ist dies der zweite Schritt vom dem französischen Publisher gegen die Raubkopierer. Anstatt bekannter Klassiker wie ”Thriller” oder ”Smooth Criminal” von Michael Jackson aus den Lautsprechern des Handhelds zu hören, hört man die Vuvuzela.

Ob man bei der PSP-und der Wii-Version einen ähnlichen Kopierschutz eingebaut hat, ist aktuell noch unklar.

 

Weitere Themen: Michael Jackson - The Experience

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz