Michael Jacksons Haare werden zu Roulettekugel [News]

Hank
Michael Jacksons Haare werden zu Roulettekugel [News]

Dass Popstars gerade nach ihrem Tod kommerziell ausgeschlachtet werden ist man ja gewohnt. Im Fall von Michael Jackson nimmt die “Nachverwertung” jedoch inzwischen Elvis-mäßige Züge an. So hat das online-Casino-Portal onlinegamblingpal.com gerade per Pressemitteilung verlauten lassen, dass es Haare des Popstars im Wert von 10,871 Dollars erstanden hat. Das schwarze Büschel (hier ein Foto) will es nun in eine Roulettekugel verwandeln, um so “dem unangefochtenen King of Pop ein Tribut zu setzen”.

Erstanden hat das Unternehmen das Knäuel bei einer Auktion der Webseite gottahaverockandroll.com, wo Gegenstände von Stars verhökert werden. Dort wird erklärt, die Haare seien nach dem Aufenthalt von Jacko im New Yorker Carlyle Hotel gesammelt worden, als er in der Stadt an einem Charity-Event teilgenommen habe. Das Echtheitszertifikat liefert die Seite gleich mit. Wer die Haare gesammelt hat, wird allerdings nicht verraten. Bei onlinegamblingpal.com ruft man indessen nicht nur Casinos auf der ganzen Welt dazu auf, sich bei Interesse an einer Roulette-Session mit der Haar-Kugel zu melden. Man betont auch, man glaube, dass Jacko durch die Aktion nun erst recht “Forever Rock’n ROLL” (!) sei. Scheinen ziemlich irre Typen zu sein.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz