(Carsten) Keine Angst, die Headline soll euch nicht dazu auffordern mit gezücktem Kartoffelmesser vor die Tür zu rennen. Hier sind andere Messerkünste gefragt. Denn bald ist es wieder soweit und des Amerikaners liebstes Fest steht vor der Tür. Halloween. Ursprünglich aus Irland wird es nun wie bekloppt in den USA gefeiert und nach und nach auch bei uns. Meiner einer ist ja ein großer Fan von Halloween – denn wenn ich mich verkleiden will, dann bitte nicht als blöder Karnevals-Clown, sondern viel lieber als blutgieriger Zombie-Clown. Braucht es mehr Argumente warum Halloween cool ist?

Und vielleicht tickt der ein oder andere hier ja ähnlich und beabsichtigt am 31.10. eine zünftige Party zu feiern. Und dazu gehören nun mal auch geschnitzte Kürbisse. Also nehmt euch ein Messer, kauft euch einen Kürbis und versucht doch einmal die Gaming-Motive aus unserer Fotostory auf den nächstbesten Kürbis zu übertragen. Aber bitte kauft den Kürbis und fangt nicht direkt auf dem Feld an zu schnitzen.

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Subnautica im Test: Tauchen, craften, überleben

    Subnautica im Test: Tauchen, craften, überleben

    „Der Marsianer“ trifft auf meditativen Tauchgang. So oder so ähnlich lässt sich der neue Open-World-Titel namens Subnautica von Publisher Unknown Worlds Entertainment beschreiben. Bei dem Survival Adventure musst du als Spieler, ähnlich wie Matt Damon, eine menschenfeindliche Umgebung zu deinem Zuhause machen.

    Marco Mainz

* gesponsorter Link