Oasis: Supersonic - Die Doku im Kino, als DVD & VoD: Trailer & Infos

Kristina Kielblock
1

Oasis hat Geschichte geschrieben und war eine der prägenden Bands der 90er Jahre. Mit der neuen Dokumentation könnt ihr die Stationen der Gallagher-Gruppe noch einmal Revue passieren lassen und echte Fans sollten sich auf jeden Fall ein Ticket sichern, um an einem der Kino-Events teilzunehmen, bei denen Teile der Band sogar persönlich anwesend sein werden.

Der Trailer zum Oasis-Film Supersonic:

106
Oasis Supersonic Trailer

Wer kennt sie nicht? 1991 trat Noel Gallagher der Band seines Bruders Liam bei und nach weniger als drei Jahren veröffentlichten sie ihr Mega-Erfolgsalbum Definitely Maybe. Verkaufsrekorde wurden gebrochen und Brit-Pop war auch über die Insel hinaus in aller Munde.

Oasis: Supersonic – Der Film zur Band

Die Regie zu dieser Musik-Dokumentation übernahm Mat Whitecross, der bereits auf einige Auszeichnungen und Nominierungen, beispielsweise den Independent Spirit Award für den besten Dokumentarfilm  zurückblicken kann. Der Künstler macht auch Musikvideos, zum Beispiel für Coldplay – Adventure Of A Lifetime. Der Mann hat also Talent und kennt sich in dem Metier aus – perfekte Voraussetzungen für einen gelungenen Oasis-Film. Ihr seht exklusives Archivmaterial und kommt der Band so nah wie noch. Whitecross hat Oasis ein beeindruckendes Denkmal gesetzt. Abgesehen davon ist der Film auch jetzt schon legendär, weil er wohl die erste – zumindest geschäftliche – Zusammenarbeit der beiden Brüder seit mehr als einem Jahrzehnt markiert. Sie wurden allerdings getrennt voneinander befragt und gefilmt, sonst wäre daraus auch sicher nichts geworden.

Kritiker, die bereits eine Vorabversion erhalten haben, zeigten sich auf jeden Fall schon begeistert und betrachten den Film als die ultimative Oasis-Erfahrung. Noch ultimativer wird diese sicherlich im Kino sein und glücklicherweise gibt es vor dem Release der DVD, Blu-ray und des Video On Demand schon drei Termine, in denen der Film in ausgewählten Kinos gezeigt wird. Besonders attraktiv wird die Vorstellung in der Hauptstadt sein, denn dort werden Liam Gallagher und Paul – Bonehead – Arthurs anwesend sein. Die Vorstellungen finden alle am 27. Oktober 2016 statt:

  • Berlin: Ab 21:30 Uhr im Kino International mit Gallagher und Arthurs
  • Hamburg: Ab 21:30 Uhr in den Zeise Kinos
  • München: Ab 21:30 Uhr in den City Kinos

Die Karten vorzubestellen (beim Kino) erscheint durchaus sinnvoll, wenn man das Event nicht verpassen will.

0
video embed code: 1475078031, (6301)

Oasis: Supersonic als DVD, Blu-ray & VoD ab November

Ascot Elite Home Entertainment wird den Film ab dem 11. November auf Blu-ray und DVD in den Handel bringen und ihr könnt sie auch jetzt schon . Wir gehen davon aus, dass auch der VoD-Start um dieses Datum herum liegen wird, haben aber keine sichere Information dazu.

Hat dir "Oasis: Supersonic - Die Doku im Kino, als DVD & VoD: Trailer & Infos" von Kristina Kielblock gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA FILM