Pavement: Aktuelles zur Reunion, remasterte Version von “Gold Soundz” als Kostenlos-MP3

Pavement: Aktuelles zur Reunion, remasterte Version von “Gold Soundz” als Kostenlos-MP3

Es war schon eine kleine Sensation, als Pavement Ende vergangenen Jahres ankündigten, wieder gemeinsam auf Tour zu gehen und ein paar Wochen später die Best-Of-Compilation “Quarantine The Past” vorstellten. Die kalifornische Band um Sänger Steven Malkmus war mit ihrem unprätentiösen, immer auch etwas schrägen Gitarrensound in den Neunzigern zu den Lieblingen der Indieszene aufgestiegen und hatte sich 1999 aufgrund persönlicher Differenzen getrennt. Ihre Hinterlassenschaft für die Nachwelt waren große Indiealben wie “Slantend&Endchanted” (1993) oder “Crooked Rain, Crooked Rain” (1994).

Pavement sind also zurück und spielen zur Zeit auf diversen großen Festivals wie letztes Wochenende in Chicago beim Pitchfork. Im Rahmen dieses Auftritts hat das Bandmitglied Bob Nastanovich der Chicagoer Zeitung “Sun-Times” ein kurzes Interview zu den Beweggründen der Band für ihre Reunion sowie zu ihrem Ruf als “Slacker”-Gruppe gegeben. Das Interview gibt es hier.

Ladet Euch passend zur Reunion jetzt “Gould Soundz”, einen der größten Hits von Pavement, gratis und in einer geremasterten Version auf der Seite ihres Labels Matador herunter.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: mp3, Version

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz