Atoms For Peace: “Amok” im Stream – das heiß erwartete Album von Thom Yorke, Flea und Co.

Beschreibung

Die Supergroup von Radiohead-Sänger Thom Yorke und Chili-Peppers-Bassist Flea veröffentlicht endlich ihr Debüt. “Amok”, auf das Fans seit Jahren warten, kann man schon vorab online im Stream hören – und nicht umsonst gehörte das Atoms-for-Peace-Album zu unseren wichtigsten Alben 2013.

Zur eher experimentellen Formation gehören neben Yorke und Flea noch Erfolgsproduzent Nigel Godrich, Joey Waronker und Mauro Refosco. Auf der Homepage von Atoms for Peace gibt es den “Amok”-Stream auch noch mit psychedelischen Bild-Effekten.

“Amok” erscheint diesen Freitag, den 22.2., in Deutschland und kann u.a. bei bestellt werden.

UPDATE: Falls der Stream im Widget und auf der Bandseite hakt – auch beim National Public Radio kann man “Amok” anhören.

Mehr neue Musik: 10 spannende Neuerscheinungen im Februar 2013

via testspiel


von

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz