WorldShift - Screens: Fremde Welten entdecken

Leserbeitrag

(Max) Tiberium, Erz und Xenolite. Drei seltene Rohstoffe, mit einem gemeinsamen Nenner: sie sind heiß begehrt und tragen aus genau diesem Grund die Schuld an etlichen gewalttätigen Konflikten. In dem kommenden Echtzeit-Strategietitel WorldShift steigen gleich drei Fraktionen in den Kampf um Ressourcen ein. Welch Armeen sie dabei in die Schlacht befehligen, kann man nun in vier neuen Screenshots sehen.

WorldShift - Screens: Fremde Welten entdecken

Neben attackierenden Truppenverbänden der Menschen, der Alienrasse The Hives und des Mutantenstamms The Tribes kann man auf den Bildschirmfotos außerdem etwas von der postapokalyptische Welt sehen. Diese kommt derart farbenfroh und detailverliebt daher, dass man am liebsten selbst in die epischen Schlachten einsteigen möchte. Knapp zwei Monate muss man sich hierfür allerdings noch gedulden. Publisher RTL Games plant “WorldShift” hierzulande erst am 14. April in die Läden zu stellen.


Movie: Eine Tüte “Buntes”, bitte!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz