Der BODYGUARD der Stars packt aus!

von
Leserbeitrag

(Sumitra) Malcolm Connelly ist 42 und begleitet die Stars auf Schritt und Tritt. Er ist DER Bodyguard der Hollywoodgrößen und wird sich als nächstes an die Seite von Kirsten Dunst begeben, wenn sie für Spider-Man 2 auf Promotour geht.
Malcolm erzählt hier von den Eigenheiten der STARS.

Der BODYGUARD der Stars packt aus!

Er kommt ursprünglich aus Govan in Glasgow und ist einer der höchstbezahltesten Bodyguards Großbritanniens.

Malcolms Auftraggeber sind unter anderem Liv Tyler, Clint Eastwood, Harrison Ford und John Travolta oder auch Keanu Reeves und Beyoncé.

Wenn die Stars also in London einfliegen, ist er an ihrer Seite. “Wenn ich mit Stars arbeite, dann bin ich 24 Stunden bei ihnen, und lasse sie nur alleine zu Bett gehen.”
Das wollen wir doch mal hoffen ;-)

“Mein Tagesablauf mit Kirsten wird ungefähr so aussehen:
Ich begleite sie überall hin, sobald sie aufwacht und bis sie wieder schlafen geht.
Ich nehme sie in Restaurants mit, zu Interviews und durch die Stadt.
Es ist nur ein Job für mich, die Stars sind auch nur normale Menschen.

Malcolm wurde von dem Top-Promibodyguard Jerry Judge, angeheuert, der Leute wie Arnold Schwarzenegger und Michael Douglas betreut.

Er hat früher auf dem Bau gearbeitet und sich dann mit einem Trainingskurs für den Beruf als Bodyguard qualifiziert.
Durch einen Tipp von einem Freund, kam er zu dieser Agentur und sein erster Job war gleich ein Riesentreffer: Supermodel Cindy Crawford!

Und natürlich gibt es auch einiges an Tratsch von seiner Seite, erstmal das Positive: “Cindy Crawford und Liv Tyler sind einfach nur der Hammer, auch ohne Makeup superschön und sehr angenehm. Sylvester Stallone und Leonardo di Caprio hingegen sind anstrengend und fast schon arrogant, und deshalb würde ich nicht mehr mit ihnen arbeiten wollen.

Der Prügelbruder Liam Gallagher und seine (inzwischen Ex-)Frau Patsy Kensit sind viel netter, als sie in der Presse dargestellt werden. John Travolta ist sehr cool, doch wenn er im Hotel schlafen geht, muss das Zimmer stockduster sein, sonst kann er nicht einschlafen. Keanu Reeves verschwindet gerne, wenn ich ihn ins Zimmer bringe, dann wartet er ab, und schleicht sich wieder raus. Trotzdem erscheint er pünktlich zur Arbeit. Kevin Spacey ist auch so ein Kandidat, er geht gern allein auf Mitternachtsspaziergänge.”

Malcoms neueste Auftraggeber waren die Kids von Harry Potter.

“Allesamt liebe und gebildete Kinder, ihre Lieblingdinge sind Burger, Fritten und Computerspiele. Es ist wirklich so, die Stars sind auch nur Menschen, nur mit ganz tollen Jobs!”

Weitere Themen: The Expendables 3 – Fakten & News, Terminator 5 – Genisys: Trailer, Kritik, Infos, ESCAPE PLAN, The Last Stand, Terminator, The Expendables 2

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

Anzeige
GIGA Marktplatz