Forbesliste zeigt die reichsten Menschen 2009

Bernd Korz

Geld kommt, Geld geht. Im Grunde ist es egal, wer reicher ist als der andere, solange es dreistellige Millionenbeträge sind, die da jongliert werden. Forbes macht es sich aber jährlich zur Aufgabe, die Reichsten der Reichen zu filtern und in einer Liste zu sammeln.

Es war schon zu viele Jahre so, dass Bill Gates Platz #1 inne hatte. Er war einfach immer der reichste Mensch der Welt. Zwar gab es hier und da immer mal einen, der die Milliarden von Gates vielleicht mal um eine lächerliche Milliarde (was 1000 Millionen sind!) verfehlt.

Bill Gates scheint nun das Geld aber etwas knapp zu werden und der Mexikaner Mobilfunk König Carlos Slim Helu & family hat ihn mit einem Vermögen von US$ 53,5 Mrd vom Thron gestossen. Bill Gates hat leider 500 Millionen US$ weniger und muss sich daher geschlagen gegeben. Warren Buffet hat immerhin noch US$ 47 Mrd und wird sich auch keine ernsthaften Gedanken machen müssen.

Aber auch wir Deutschen müssen uns nicht verstecken, ein so kleines Land im Vergleich zu den USA und anderen. So schafft es Karl Albrecht, einer der Gründungsväter von Aldi, sogar auf 23,5 Mrd US$ und damit ist er noch um ein vielfaches reicher als Steve Jobs Dieser schafft es gerade einmal auf Platz #136 mit “armseligen” US$ 5,5 Mrd.

Mark Zuckerberg, einer der Facebookgründer, schafft es mittlerweile sogar auf US$ 4 Mrd und wird sich auch nicht beklagen können.

Die gesamte Liste er reichsten Menschen steht bei Forbes online.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz