Elite 4 - Das Weltraumspiel befindet sich noch in der Mache

Leserbeitrag
5

Die Arbeiten an ”Elite 4” begannen bereits 1998 und nun gibt es wieder neue Lebenszeichen vom Titel.

Auf einem Entwicklertreffen bestätigte David Braben, Co-Autor des ersten Elite-Spiels von 1984 und Chef des Entwicklungsstudio Frontier Developments, dass das Projekt nicht tot ist, sondern tatsächlich noch daran gewerkelt wird. Angekündigt wurde das Spiel nicht nur für PC, auch eine Xbox 360- sowie Playstation 3-Version darf man erwarten.

Geplant ist entweger ein Singleplayerspiel mit einem kleineren Multiplayer mit bis zu 10 Spielern oder sogar ein MMO (Massively-Multiplayer-Spiel). Lezteres war schon im Jahr 2000 geplant, aber scheiterte wegen der nicht weit fortgeschrittenen Technik.

Der erste Teil dieser Weltraumspiele-Serie ”Elite”, welches 1984 erschienen ist, war häufig ein Vorbild für verschiedene Titel: Eve Online, Jumpgate und die X-Serie. Das lag wohl besonders an der 3D-Grafik und daran, dass das Spiel kein Ende hatte. Dies war in damaliger Zeit wirklich etwas Neues.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz