George Lucas - Glaubt an "2012"

Leserbeitrag
5

Bei einem Treffen zwischen Steven Spielberg, George Lucas und Seth Rogen soll George Lucas 25 Minuten einen Vortrag gehalten haben warum 2012 die Welt wirklich untergeht.

Seth Rogen äusserte sich dazu wie folgt: “George Lucas hat sich hingesetzt und mir tatsächlich 25 Minuten lang erklärt, wie er sich den Weltuntergang im Jahr 2012 vorstellt. Er glaubt wirklich daran. Zuerst dachte ich, er macht bloß einen Witz, aber dann wurde mir klar, dass er es ernst meint und ich hab nachgedacht: ’Wenn ich George Lucas wäre und glauben würde, dass die Welt in einem Jahr unterginge, dann hätte ich mir natürlich ein Raumschiff gebaut.’  Also hab ich gefragt, ob noch ein Sitzplatz für mich übrig sei. George behauptet zwar, er habe kein Raumschiff, aber es besteht kein Zweifel, dass er einen Millennium Falcon in der Garage stehen hat. Für Steven ist sicher noch Platz, aber ich werde wohl mit dem Rest der Welt zugrunde gehen.”

Ob George Lucas letztendlich rechtbehält sehen wir dann am 21. Dezember 2012.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz