Respawn Entertainment - Erstes Spiel kommt erst 2015

Maurice Urban
2

Respawn Entertainment wurde bekanntlich von den ehemaligen Infinity Ward-Chefs gegründet und bietet auch einigen weiteren Leuten hinter der Call of Duty Reihe einen Arbeitsplatz. Mit ihrem ersten Titel möchte man das Shooter Genre so richtig aufmischen – allerdings gibt es da ein kleines Problem.

Respawn Entertainment - Erstes Spiel kommt erst 2015

Concept Artist Iain McCaig verriet nun nämlich auf der Develop Conference in Brighton, dass das erste Respawn Spiel für 2015 angedacht ist. Das wäre in 4 Jahren, in der Zeit werden voraussichtlich vier weitere Call of Duty Spiele erscheinen.

“Dank dem Internet kann man Dinge nehmen und benutzen wie man will, egal was das Gesetz dazu sagt. Ich denke das bedeutet, dass es eine komplett neue Art der Nutzung und Weitergabe von Dingen geben wird. Ich habe sehr viel Spaß an der Arbeit mit Respawn Entertainment und ich hasse es, dass ich euch bis 2015 nicht zeigen kann was ich dort mache.”

Respawn Entertainment arbeitet wohl an einem Sci-Fi Shooter, zumindest nannte EAs Frank Gibeau das Projekt so. Das kalifornische Unternehmen wird als Publisher des Spiels fungieren. Respawn Entertainment wurde von Vince Zampella und Jason West gegründet, nachdem diese 2010 von Publisher Activision entlassen wurden. Seitdem befinden sich die beiden Parteien in rechtlichen Streitereien.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz