Jean-Claude Van Damme - Rückkehr in den Ring nach über 29 Jahren?

Jonas Wekenborg
5

Obwohl Jean-Claude Van Damme seit längerer Zeit sowohl im Showbiz als auch im Ring eine kleine Pause eingelegt hat, entwickelt Hollywood allmählich wieder ein Interesse an dem ehemaligen Fighter. Van Damme hingegen möchte seine filmische Karriere noch nicht vorantreiben, sondern widmet seine volle Konzentration derzeit dem anstehenden Kampf gegen Thai-Boxer Somluck Kamsing.

Jean-Claude Van Damme - Rückkehr in den Ring nach über 29 Jahren?

Nach über 29 Jahren steigt Jean-Claude Van Damme wieder in den Ring. In seiner eigenen Show Jean-Claude Van Damme: Behind Closed Doors sagt er: “Langsam wollen sie mich zurückhaben, um diese theatralischen Filme zu drehen, doch ich habe mich jetzt dazu entschlossen wieder zu kämpfen. Sollte ich den Kampf gewinnen, was außergewöhnlich wäre, dann wird mir das weitere zehn Jahre Gesundheit bringen. Es ist wie eine Heilung. Ich bin sehr zufrieden damit, wo ich mich jetzt befinde.”

Weiterhin lüftet er in seiner Show das Geheimnis, warum er seit so langer Zeit keine Filmangebote mehr bekommen hatte. Nach dem Film Timecop erhielt Van Damme noch drei Jobangebote, die ihm jeweils eine Gage in Höhe von 12 Millionen Dollar eingebracht hätten. Da er aber damals eine Gage wie Jim Carrey verlangte (20 Mio.), ließ man ihn fallen.

“Ich war nicht ich selbst. Ich war komplett neben der Spur, habe einen schlimmen Fehler gemacht und stand danach jahrelang auf der schwarzen Liste Hollywoods” endet der Belgier.

Es bleibt also abzuwarten, ob man Van Damme in The Expendables 2 sehen wird oder nicht.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz