Teil 2: - Websites, die nicht alle kennen, aber alle kennen sollten

Leserbeitrag
3

In einem mehrteiligen Special zeige ich euch empfehlenswerte Websites, die es in sich haben und die jeder bekennende Cineast kennen muss!

 

Teil 2: allouttabubblegum.com

Die englische Seite bezieht sich mit dem Spruch “all outta bubblegum” auf den Film “Sie leben” von John Carpenter und beinhaltet eine irrwitzige Video-Sammlung von Killcounts hollywoodscher Action-Größen. Alle Filme von Schauspielern wie z.B. Sylvester Stallone oder Chow Yun-Fat werden aufgelistet und es wird die Anzahl der vom Schauspieler getöteten Feinde angegeben. Meistens ist der Film anklickbar und es gibt ein Video mit allen Tötungen des Films. Dabei wird auf jeden möglichen Gegner geachtet, der von einer riesigen Explosion kaum noch gesehen werden könnte. In solchen Momenten gibt es ein Standbild und alle von der folgenden Explosion sterbenden Gegner werden rot eingekreist. Ein Killcounter im unteren Bereich zählt live mit. Da Killcounts erst bei Schauspielern mit mehr als 100 Kills gelistet werden, gibt es darüber hinaus noch Killcount-Videos zu ausgewählten Filmen. In sogenannten “Action Movie Breakdowns” werden ausgewählte Filme in Action-Szenen eingeteilt und analysiert. Weitere Features sind Rezensionen in Podcast- oder Text-Form.

 

Beispiel:

Chow Yun-Fat: The Killer

Chuck Norris: Missing in Action

 

Teil 1:

http://www.giga.de/usernews/00028589-teil-1-movie-websites-die-nicht-alle-kennen-aber-alle-kennen-sollten/

 

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz