Quentin Tarantinos "Inglorious Basterds" - Tarantino bringt sein Weltkriegsepos auf die Leinwand - mit Star-Ensemble!

Leserbeitrag
4

Anders als bei seinem vorherigen Projekt Grindhouse ist die Story diesmal komplexer. Im Grundgerüst der Story geht es um eine jüdisch/amerikanische Militäreinheit, die hinter die Linie des von Deutschland besetzten Teils von Frankreich geschickt wird. Ihr Auftrag lautet, so viele Nazis wie irgend möglich umzubringen und hierdurch viel Aufsehen zu erregen.
Im Gespräch um die Rollenvergabe waren bislang Brad Pitt als Schlüsselfigur Aldo Raine. Des Weiteren soll Leonardo DiCaprio die Hauptrolle des Hans Landa übernehmen. Außerdem ist vom Quentin Tarantino Archives besstätigt worden, dass Eli Roth (Regie Hostel), Simon Pegg sowie Mike Myers (Austin Powers) und Klaus Kinskis Tochter Nastassja Nebenrollen übernehmen werden.
Vor kurzem verkündigte Tarantino zudem, dass er auch schon mit deutschen Schauspielern geliebäugelt hat – so soll auch Benno Fürmann eine Rolle angeboten bekommen.
Gedreht wird an originalen Schauplätzen in Deutschland und Frankreich.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz