Godus: Molyneux-Kickstarter ist erfolgreich

von

Irgendwie hat es Project Godus dann doch noch geschafft. Der Kickstarter zum neuen Spiel von Peter Molyneux strauchelte lange, doch jetzt konnte man noch vor Ablauf der Frist die geforderte Summe erzielen.

Godus: Molyneux-Kickstarter ist erfolgreich

472.000 Pfund wurden derzeit für Godus gespendet, Molyneux und sein neues Studio 22 Cans wollten 450.000 Pfund haben. Allein in den letzten beiden Tagen wurden etwa 110.000 Pfund für das Projekt zur Verfügung gestellt – sonst hätte es mit der Finanzierung wohl auch nicht geklappt.

Je größer das Budget des Spiels wird, desto mehr Features erwarten uns zudem. Bereits freigeschaltet wurden drei zusätzliche Single- & Multiplayer-Modi, für 475.000 Pfund gibt es weitere Social-Features. Black & White Schreiberling James Leach wird beim Erreichen von 485.000 Pfund die Story des Spiels schreiben, die Belohnung für 550.000 Pfund ist der Support für Linux und Ouya.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Kickstarter


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz