Dragon Age Origins - Gameplayunterschiede zwischen PC und Konsole

Leserbeitrag

Das epische Rollenspiel richtet seinen Fokus laut Bioware auf den Hintergrundgeschichten der spielbaren Charaktere. So wird man sich in jeder der 6 Herkunftsgeschichten an anderen Schauplätzen befinden. Es gibt andere Charaktere und Ereignisse. Diese zeigen im Spielablauf die Beweggründe des Spielers und die Basis des Abenteuers.

Allein für Dragon Age Origins hat Bioware eine eigene Engine entwickelt. Die Xbox 360 und die PS3 sollen auch in den Genuss des epischen Rollenspiels kommen, doch die PC-Version erfreut sich der größeren Aufmerksamkeit der Entwickler. Denn laut des Bioware-Chefs, Dr. Ray Muzyka, ist der PC die ideale Plattfrom für Bioware-Games.

Und nun verriet der Bioware Chef, dass sich das Gameplay von PC und Konsole unterscheiden wird. Die Steuerung soll unterschiedlich sein, der Rest bliebe gleich.

So sagte Ray Muzyka, dass man in der Konsolen-Version in eine große Fantasywelt eintauche, in der PC-Version mache man hingegen archetypische Erfahrungen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz