Dragon Age: Origins - Spielzeit soll in etwa 120 Stunden betragen

Leserbeitrag
14

Ray Muzyka, Geschäftsführer von Bioware gab in einem Interview mit der Website VG247 Details zur Spielzeit des Rollenspielschwergewichts an. Er brauchte in etwa 120 Stunden um das Rollenspiel einmal komplett durchzuspielen.
Für lange Unterhaltung scheint also vorgesorgt zu sein.
Muzyka ließ sich allerdings viel Zeit und spielte es nicht an einem Stück direkt durch:

»Nach 60 Tagen à zwei Stunden hatte ich laut Statistik 90 Prozent Spielfortschritt. Und ich habe es geliebt, jede einzelne Minute.«

Trotzdem soll er auch mal bis in den frühen Morgen hineingespielt haben, obwohl er tatkräftig an dem Spiel mitwirkt.
Wie lange nun ein normaler Spieler für einen Durchgang braucht, wird sich beim Release am 3. November 2009 zeigen.
Jeder Besitzer eines (vermutlich) guten PCs, einer Xbox 360 oder Playstation 3 kann sich dann selbst in das Abenteuer stürzen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz